Unser Team und unser Maschinenpark in Rheda-Wiedenbrück stehen für eine professionelle und zuverlässige Fertigung und Lieferung Ihrer Produkte in und um die Region Ostwestfalen-Lippe.

Im Industriegebiet AUREA, direkt an der A2 in Rheda-Wiedenbrück, haben wir unseren 13.000 qm großen Firmensitz. Rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier beschäftigt. Monatlich verarbeiten wir ca. 1.000 t Stahl nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Unser langjähriges Bestehen am Markt und unsere Erfahrung zeugen von einem breit gefächerten sowie kundenorientierten Leistungsspektrum in der Metallverarbeitung. Seit über siebzehn Jahren haben wir uns kontinuierlich weiterentwickelt, was wir neben der Führungsebene, vor allem auch der Antriebskraft unseres Gesellschafters Werner Gehring zu verdanken haben. Schon seit der Gründung ist Familie Gehring ein zuverlässig und beständiger Partner.

Unsere Dienstleistungen umfassen das Lasern, Kanten, Schweißen und Zerspanen sowie die mechanische Anarbeitung und die Veredelung von Oberflächen. Auf Kundenwunsch werden individuelle Montageprozesse geplant sowie Schweißbaugruppen gefertigt. Große Serienproduktionen sowie Individuallösungen sind unsere Stärken. Mit zehn Lasern, sechs Kantbänken, zwanzig Handschweißplätzen und einem Schweißroboter bieten wir Ihnen eine unkomplizierte und zuverlässige Auftragsabwicklung. 

Unsere Zertifizierungen, wie das Fertigen nach ISO 9001 sowie das Schweißen nach DIN EN 1090-2 und nach DIN EN ISO 3834-2, dokumentieren unsere Fertigungsqualität und unsere Produktionsstandards.

0
Jahre am Markt
0
Mitarbeiter
0
Laser
0
Kantbänke
0
Handschweißplätze

Wir suchen Verstärkung

Auf der Suche nach neuen Herausforderungen? Wir möchten weiter wachsen und haben einige Stellen zu besetzen.Vom Schweißer bis zum Einkäufer ist alles gefragt. Unter www.rt-lasertechnik.de/karriere

– Weiterlesen –

Unsere Schneelandschaft

Auch RT-Lasertechnik und das gesamte Industriegebiet AUREA sind mit Schnee bedeckt.Die schönsten Schneeimpressionen möchten wir gerne teilen: Fahren Sie vorsichtig und bleiben Sie gesund.

– Weiterlesen –