Jetzt teil unseres Teams werden
RT-Lasertechnik-Aussenansicht-Slider

Im Industriegebiet AUREA, direkt an der A2 in Rheda-Wiedenbrück, haben wir unseren 13.000 qm großen Firmensitz. Rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier beschäftigt. Monatlich verarbeiten wir ca. 1.000 t Stahl nach den Wünschen und Vorstellungen unserer Kunden.

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) für 2022

Fachrichtung : Metalltechnik
Ausbildungsbeginn: 01.08.2022 Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Vorraussetzungen:

  • Schulische Voraussetzung: mindestens guter Hauptschulabschluss Klasse 10
  • Befriedigende Leistungen in: Mathematik, Naturwissenschaften (besonders Physik)
  • Interesse an handwerklicher Arbeit
  • Interesse an maschinellen Fertigungsverfahren, Technik und Automatisation
  • Gutes Verständnis für technische und funktionelle Zusammenhänge
  • Sie sind ausgesprochen Verantwortungs- und Sicherheitsbewußt
  • Sorgfalt und Ausdauer
  • Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit
  • Kreativität und Flexibiltät
  • Engagement und Bereitschaft zur Teamarbeit

Ihre Ausbildung:

  • Einsatzgebiete während und nach der Ausbildung: Serienfertigung an 2D-Laserschneidmaschinen, Rohrlasern und Abkantpressen. Bei Interesse und Möglichkeit auch Einsatz im zerspanenden Bereich.
  • Während der zweijährigen Ausbildung lernen Sie das Einrichten, Rüsten und die Inbetriebnahme unseres Maschinenparks
  • Sie sorgen für einen reibungslosen und störungsfreien Ablauf der Produktion, indem  Sie Arbeitsabläufe vorbereiten, durchführen und überwachen. Hierzu Überwachen Sie     ebenfalls die Funktion der Maschinen. 
  • Teile der Berufsausbildung werden in Kooperation mit dem Ausbildungsnetzwerk BANG  durchgeführt.
  • Die theoretischen Grundlagen werden Ihnen während des wöchentlichen Besuches am Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh vermittelt.

Spätere Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers:

  • Einrichten, Rüsten und Bedienen von Maschinen- und Anlagen, Vorbereitung von Arbeitsabläufen
  • Überprüfung von Maschinenfunktionen
  • Inbetriebnahme von Maschinen
  • Überwachung des Produktionsprozesses
  • Inspektion und Wartung der Maschinen in regelmäßigen Abständen

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Fortsetzung der Ausbildung um 1,5 Jahre mit dem Ausbildungsziel Industriemechaniker/-in, Werkzeugmechaniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in

Wir bieten:

  • Eine umfassende Ausbildung in einem zukunftsorientierten Tätigkeitsfeld
  • Unterstützung und Förderung während der gesamten Ausbildungszeit
  • Sie haben während Ihrer Ausbildung einen festen Ausbilder und somit Ansprechpartner
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
  • Kompetente Betreuung in allen Ausbildungsbereichen
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Freundliches und hilfsbereites Team
  • Moderne Technologien 

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der
Kennziffer „Azubi Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) 2022“ direkt an:

RT-Lasertechnik GmbH, Personalabteilung, Ferdinand-Braun-Str. 2, 33378 Rheda-Wiedenbrück vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@rt-lasertechnik.de

oder nutzen Sie direkt unser online Bewerberportal!