Jetzt teil unseres Teams werden
RT-Lasertechnik-Aussenansicht-Slider

Im Industriegebiet AUREA, direkt an der A2 in Rheda-Wiedenbrück, haben wir unseren 13.000 qm großen Firmensitz. Rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind hier beschäftigt. Monatlich verarbeiten wir ca. 1.000 t Stahl nach den Wünschen und Vorstellungen unserer Kunden.

Ausbildung zum Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) für 2022

Fachrichtung : Metalltechnik
Ausbildungsbeginn: 01.08.2022 Ausbildungsdauer: 2 Jahre

Vorraussetzungen:

  • Schulische Voraussetzung: mindestens guter Hauptschulabschluss Klasse 10
  • Befriedigende Leistungen in: Mathematik, Naturwissenschaften (besonders Physik)
  • Interesse an handwerklicher Arbeit
  • Interesse an maschinellen Fertigungsverfahren, Technik und Automatisation
  • Gutes Verständnis für technische und funktionelle Zusammenhänge
  • Sie sind ausgesprochen Verantwortungs- und Sicherheitsbewußt
  • Sorgfalt und Ausdauer
  • Lernbereitschaft und Aufgeschlossenheit
  • Kreativität und Flexibiltät
  • Engagement und Bereitschaft zur Teamarbeit

Ihre Ausbildung:

  • Einsatzgebiete während und nach der Ausbildung: Serienfertigung an 2D-Laserschneidmaschinen, Rohrlasern und Abkantpressen. Bei Interesse und Möglichkeit auch Einsatz im zerspanenden Bereich.
  • Während der zweijährigen Ausbildung lernen Sie das Einrichten, Rüsten und die Inbetriebnahme unseres Maschinenparks
  • Sie sorgen für einen reibungslosen und störungsfreien Ablauf der Produktion, indem  Sie Arbeitsabläufe vorbereiten, durchführen und überwachen. Hierzu Überwachen Sie     ebenfalls die Funktion der Maschinen. 
  • Teile der Berufsausbildung werden in Kooperation mit dem Ausbildungsnetzwerk BANG  durchgeführt.
  • Die theoretischen Grundlagen werden Ihnen während des wöchentlichen Besuches am Carl-Miele-Berufskolleg in Gütersloh vermittelt.

Spätere Aufgaben des Maschinen- und Anlagenführers:

  • Einrichten, Rüsten und Bedienen von Maschinen- und Anlagen, Vorbereitung von Arbeitsabläufen
  • Überprüfung von Maschinenfunktionen
  • Inbetriebnahme von Maschinen
  • Überwachung des Produktionsprozesses
  • Inspektion und Wartung der Maschinen in regelmäßigen Abständen

Weiterbildungsmöglichkeiten:

  • Fortsetzung der Ausbildung um 1,5 Jahre mit dem Ausbildungsziel Industriemechaniker/-in, Werkzeugmechaniker/-in, Zerspanungsmechaniker/-in

Wir bieten:

  • Eine umfassende Ausbildung in einem zukunftsorientierten Tätigkeitsfeld
  • Unterstützung und Förderung während der gesamten Ausbildungszeit
  • Sie haben während Ihrer Ausbildung einen festen Ausbilder und somit Ansprechpartner
  • Abwechslungsreiche und interessante Aufgabengebiete
  • Kompetente Betreuung in allen Ausbildungsbereichen
  • Sehr gute Übernahmechancen
  • Freundliches und hilfsbereites Team
  • Moderne Technologien 

Sind Sie interessiert?

Dann senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der
Kennziffer „Azubi Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d) 2022“ direkt an:

RT-Lasertechnik GmbH, Personalabteilung, Ferdinand-Braun-Str. 2, 33378 Rheda-Wiedenbrück vorzugsweise per E-Mail an bewerbung@rt-lasertechnik.de

oder nutzen Sie direkt unser online Bewerberportal!

Halle 20
Stand B23

10.–12.11.2021

Mehr Infos auch unter:
www.rt-lasertechnik.de/fmb

In diesem Jahr nehmen wir zum ersten Mal an der FMB teil und sind schon sehr auf die interessanten Gespräche und den Austausch mit unseren Kunden, Lieferanten und Branchenkollegen gespannt.

Nutzen Sie unseren Einladungs-Code, um sich kostenfreie Tickets für die Messe zu sichern.